Foto

 

Marcus Armani

 

"Marcus Armani, 1982 in Mannheim geboren, entdeckt bereits früh seine Liebe zur Musik. Im elterlichen Plattenschrank finden sich unzählige Bigband-, Jazz- und Dixilandplatten des Vaters, der in seiner Freizeit Trompete spielt, sowie eine umfassende Sammlung von Klassikschallplatten der Mutter, die eine leidenschaftliche Sammlerin ist. Nach den ersten klassischen Gehversuchen auf der Flöte im Grundschulalter besucht Armani zunächst das Musik-Gymnasium, wo das Spielen in der Bigband obligatorisch ist.

 

Da er sich das Gitarrenspiel jedoch autodidaktisch und nach Gehör aneignet, stellt ihn das Spiel nach Noten, welches dort ebenso obligatorisch ist, zunächst vor eine große Herausforderung. Über viele Monate hinweg holt er auf, was er bis dahin für obsolet hält, und kommt aus dem Staunen kaum heraus, als er plötzlich auch schwierigere musikalische Zusammenhänge spielend verstehen kann. Im Anschluss an das Gymnasium nimmt er sein Jazz- und Pädagogikstudium in Frankfurt auf, welches er 2007 mit der Bestnote „sehr gut“ abschließt.

 

Während des Studiums lernt er seine jetzige Frau Katrin Armani kennen, die zur selben Zeit an der Musikhochschule Mannheim Jazzgesang studiert. Im Anschluss an das Diplom heiratet das Paar, das seither in verschiedenen Besetzungen auch gemeinsam musikalisch aktiv ist. Seit Beginn seiner Kariere als selbstständiger Musiker legt der Gitarrist Wert darauf, sich einen offenen Blick zu bewahren, Neuem gegenüber aufgeschlossen zu sein und sich nicht zu sehr in ein Genre drängen zu lassen. So reist er beispielsweise als Kulturbotschafter nach Russland, veranstaltet den jährlich stattfindenden Ladenburger Jazzworkshop, ist 2. Vorsitzender der IG-Jazz, ruft die bekannte Konzertreihe „The Spot“ im Jazzhaus Heidelberg ins Leben, veranstaltet die Sommerkonzerte der IG-Jazz und lädt hierzu die Stars der deutschen Jazzszene ein.

 

Er organisiert erfolgreiche Gitarrenworkshops zu verschiedensten Themen, tourt mit Jazzlegende John Stowell, beleuchtet im Duo mit Ehefrau Katrin das Leben von Pannonica der Jazzbaroness und die Musik von Thelonious Monk oder überträgt im Duo mit dem Saxophonisten Nicolai Pfisterer die Musik der Beatles in offenen Jazzarrangements ins Heute.

 

Marcus Armani lebt mittlerweile zusammen mit seiner Frau Katrin und den gemeinsamen Kindern in Ladenburg am Neckar. Den Plattenschrank aus seiner Kindheit gibt es übrigens noch immer und seine Kinder finden darin unzählige Gitarren-, Jazz- und Bigband CDs des Vaters sowie eine grosse Sammlung von Vocaljazz-, Liedermacher-, und Klassik-CDs der Mutter."

 

www.MarcusArmani.de

www.Jazzworkshop-Ladenburg.de

 

 

Jazzpages Logo