Neuer Deutscher Jazzpreis

 

Der Neue Deutsche Jazzpreis ist ein seit 2014 vergebener Publikumspreis. Organisiert wird die Veranstaltung von der IG Jazz Rhein-Neckar in Kooperation mit der Alten Feuerwache Mannheim. Die beste Band des Wettbewerb-Abends erhält den mit 10.000 Euro dotierten Hauptreis, die beste Solistin oder der beste Solist erspielt sich den mit 1.000 Euro dotieren Solistenpreis. Die Gewinnner der Preise werden vom Publikum in der Alten Feuerwache Mannheim gewählt. Der Neue Deutsche Jazzpreis ist damit einer der höchstdotierten Publikumspreise in der deutschen Jazzlandschaft. 

 

| Neuer Deutscher Jazzpreis

 

 

Jazzpages Logo